Browsing: Compliance Management

0 Prof. Dr. Monika Roth: Von Chiasso bis nach Maputo

      von Prof. Dr. Monika Roth, Dozentin und Studienleiterin im Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Am 14. April 1977 versandte die damalige SKA (heute Credit Suisse Group) ein Pressecommuniqué. Ausgangslage war eine grosse Krise, die letztlich darauf beruhte, dass die Direktion der Bankfiliale in Chiasso ihre Sorgfaltspflichten und Kompetenzen bei Kreditgeschäften massiv verletzt hatte.

0 Prof. Dr. Monika Roth: Die Korruptionsbekämpfung ist unglaublich inkonsequent

      von Prof. Dr. Monika Roth, Dozentin und Studienleiterin im Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Zu den Sozialfiguren der Gegenwart gehört der flexible Mensch. Der Duden  beschreibt Flexibilität als Biegsamkeit oder Fähigkeit des Menschen, sich im Verhalten und Erleben wechselnden Situationen rasch anzupassen. Damit aber sind nicht gemeint Opportunismus und «Wendehalsqualitäten». Vielmehr ist die

0 Prof. Dr. Monika Roth: Steuerflucht – Alles reguliert?

      von Prof. Dr. Monika Roth, Dozentin und Studienleiterin im Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Was weiss die Wirtschaftswissenschaft heute über das Ausmass an Vermögen, dass auf Offshore-Finanzplätzen deponiert und den Steuerbehörden entzogen wird? Im Interview vom 25. August 2017 auf Radio SRF 2 in der Sendung «Kontext» erörtert Prof. Dr. Monika Roth was aus der

0 Key Aspects of the Challenges of Tax Compliance Management

      by (i)  Dr. Roland A. Pfister, lecturer at Institute of Financial Services  Zug IFZ, Head  of Studies and Tax Counsel, Executive MBA / Lic, iur., Lucerne University of Applied Sciences and Arts and Badertscher Attorneys at Law Ltd and (ii) Dr. Beat Baumgartner, Partner, CFA, Cert. Tax Expert, Attorney at Law, Loyens &

0 Prof. Dr. Monika Roth: Wenn Eltern das Geld der Kinder verbrauchen

      von Prof. Dr. Monika Roth, Dozentin und Studienleiterin im Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Es ist so, dass es immer wieder Fälle gibt, bei denen bei Betroffenen und in der Öffentlichkeit das Verständnis für die Arbeit und für Entscheide von Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (Kesb) fehlt. Diese Behörden haben eine nicht einfache Aufgabe und

1 2 3 34