Browsing: Commodity

0 «Es ist praktisch unmöglich, in Afrika Geschäfte zu tätigen ohne Schmiergelder»

von Prof. Dr. Monika Roth Dozentin und Studienleiterin am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Prof. Dr. Monika Roth im Interview mit der Sonntagszeitung über die Geschäfte von Schweizer Rohstoffkonzernen und der Rolle der Banken. SZ: Schweizer Handelskonzerne kaufen in Afrika für Milliarden Rohöl. Trotzdem sind viele der Staaten mausarm. Warum? Die meisten dieser Länder haben korrupte

0 Commodities am IFZ

Nicolas Bürkler, Senior wissenschaftlicher Mitarbeiter Dr. Martin Spillmann, Dozent In unserem kleinen Städtchen Zug und deren Umgebung wirtschaften einige der grössten Rohstofffirmen der Welt. Viele weitere Betriebe aus der Rohstoffbranche haben sich in deren Umfeld angesiedelt, mittlerweile rund 100. In diesem Cluster ist auch das Institut für Finanzdienstleistungen der Hochschule Luzern zuhause. Das Thema Rohstoffe

0 Bankenkapitalisierung im Wandel der Zeit

von Dr. Martin Spillmann Dozent und Projektleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Am 3. Januar 1991 trat ein neuer junger Mitarbeiter in die Abteilung Global Treasury des Schweizerischen Bankvereins (SBV) ein. Er fand sich in einer Welt mit klaren Hierarchien, nicht nur innerhalb der Bank, sondern auch zwischen den Banken: Damals gab es vier Schweizer Grossbanken,