Author ifzblog

0 Vielfältige Herausforderungen für das Corporate Treasury – wie sich die SIX für die Zukunft wappnet

      von Prof. Dr. Thomas Kurt Birrer, Dozent und Projektleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ und Stefan Grob Heutige Treasury Abteilungen sehen sich mit diversen Herausforderungen konfrontiert. Die SIX ist keine Ausnahme. Die SIX Gruppe deckt als Finanzdienstleisterin vom Listing über das Clearing, Settlement und Custody bis hin zum Payments-Bereich eine breite

0 Was ist das richtige Finanzierungsinstrument in einem Übernahmeprozess?

      von Prof. Dr. Thomas Kurt Birrer, Dozent und Projektleiter und Timo Heroth, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Beobachtungen zeigen, dass sich Firmen vom strategischen Fit des Akquisitionsobjektes leiten lassen und die finanziellen Zielquoten einer Transaktion vernachlässigt werden. Mit einer auf Mittelherkunft und Mittelbedarf ausgerichteten Akquisitionsstrategie lassen sich Risiken

0 Erleichterte Finanzierung durch eine optimierte Bonität

      von Prof. Dr. Thomas Kurt Birrer, Dozent und Projektleiter und Belinda Rohrer, Masterassistentin am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Finanzierungsmöglichkeiten sind für Unternehmen von grosser Wichtigkeit. Diese Möglichkeiten sowie deren Konditionen werden zu einem grossen Teil von der Bonität und somit vom Rating des Unternehmens beeinflusst. Die Bonität kann durch unterschiedliche Massnahmen

0 Inklusion von Gehörlosen und Menschen mit Hörbehinderungen auf dem Arbeitsmarkt

      von Dr. Anina Christina Hille,  Projektleiterin und Dozentin am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ In der Schweiz leben rund 10’000 Gehörlose und rund 500’000 Menschen mit einer Hörbehinderung im erwerbsfähigen Alter. Im Vergleich zur durchschnittlichen Erwerbsbevölkerung in der Schweiz ist die Arbeitslosenquote bei gehörlosen und hörbehinderten Menschen mit rund 9% etwa dreimal

0 SARON statt LIBOR – Was gilt es jetzt zu tun?

      von Prof. Dr. Thomas Kurt Birrer, Dozent und Projektleiter und Stefan Grob, Masterassistent am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Dr. Martin M. Bardenhewer legt sich fest: Beim Schweizer Franken ist er sich sicher, dass es den LIBOR nach 2022 nicht mehr geben wird. Bardenhewer, Co-Chair der Nationalen Arbeitsgruppe für CHF Refinanzierungssätze, ehemaliger

1 2 3 262