News aus dem Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Schweizer Verwaltungsräte: Cybersicherheit hat an Bedeutung gewonnen

0

 

 

 

von Prof. Dr. Christoph Lengwiler, Institutsleiter und Dozent und Felix Schmutz, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Der zweite swissVR Monitor ist erschienen und kann kostenlos heruntergeladen werden. Der zweite swissVR Monitor basiert auf einer Befragung von 464 Verwaltungsratsmitgliedern. Ziel der Umfrage ist es, die Einschätzungen von Schweizer Verwaltungsratsmitgliedern zu den Konjunktur-, Branchen- und Geschäftsaussichten sowie zu aktuellen Verwaltungsratsthemen zu ermitteln.  Zudem wird jeweils ein Fokusthema speziell beleuchtet: In der vorliegenden Umfrage ist dies die Bedeutung von Cybersicherheit für den Verwaltungsrat. Der swissVR Monitor wird jeweils halbjährlich von swissVR in Zusammenarbeit mit Deloitte und der Hochschule Luzern erstellt.

Informationen und Erkenntnisse aus der Umfrage finden Sie ebenfalls im Artikel von Prof. Dr. Christoph Lengwiler und Reto Savoia, Vice Chairman & Deputy CEO, Deloitte Schweiz. Der Beitrag ist in der «Finanz und Wirtschaft» Nr. 67 am 26. August 2017 erschienen. Hier gehts zum Artikel.

SAVE THE DATE: Am 28. September 2017 findet am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ das «Seminar Medientraining für Verwaltungsräte» statt.

Comments are closed.