News aus dem Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Prof. Dr. Gabrielle Wanzenried: Nachfolgeregelung bei KMU: Der Aufbau des Nachfolgers

0

 

 

 

von Prof. Dr. Gabrielle Wanzenried, Dozentin im Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

In den kommenden fünf Jahren steht in der Schweiz bei jedem fünften KMU ein Generationenwechsel an.  Der Aufbau eines geeigneten Nachfolgers bzw. einer geeigneten Nachfolgerin  stellt dabei ein zentraler Erfolgsfaktor dar. Im Praxisartikel  von Prof. Dr. Gabrielle Wanzenried und Chantal Füchslin wird auf diesen  zentralen Aspekt, welcher  in der Fachliteratur noch relativ wenig Beachtung findet, im Detail eingegangen.

Hier geht es zum ersten Teil des Artikels, der im «KMU-Magazin» Nr. 8 am 10. August 2017 erschienen ist. Der zweite Teil wird in der Ausgabe Nr. 9 am 21. September 2017 publiziert.

Am Dienstag, 7. November 2017 findet am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ unter der Leitung von Prof. Dr. Gabrielle Wanzenried ein ganztägiges  Seminar zum Thema „Herausforderung Unternehmensnachfolge“ statt. Experten aus der Praxis referieren über die zentralen Aspekte (1) Recht (2) Finanzierung (3) Steuerliche Aspekte sowie (4) Psychologische Faktoren von Unternehmensnachfolgen. Das Seminar richtet sich an Inhaberinnen und Inhaber von KMU, Beraterinnen und Berater sowie Relationship Managern bei Banken, welche täglich mit KMU in Kontakt stehen.

Comments are closed.