News aus dem Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Das IFZ feiert sein 20-jähriges Bestehen

0

Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ – ein Institut der Hochschule Luzern – Wirtschaft feiert sein 20-jähriges Jubiläum. Das IFZ ist heute in der ganzen Schweiz das grösste Fachhochschulinstitut im Finanzbereich. Entstanden im Jahr 1997 aus einer kantonalen Initiative, um den Handels- und Finanzplatz Zug weiter zu stärken. Bis zum heutigen Tag haben sich im IFZ über 35’000 Personen aus- und weitergebildet.

Zum 20-jährigen Bestehen hat das IFZ eine Jubiläumszeitung herausgegeben. Verschiedene Beiträge zeigen die Geschichte, die wichtigsten Meilensteine und den Erfolg des IFZ auf. 20 Jahre IFZ – eine Erfolgsgeschichte kann auf unserer Website unter www.hslu.ch/ifz-publikationen heruntergeladen werden.

Am 31. Mai 2017 wurde gefeiert – 20 Jahre IFZ. Die grosse Erfolgsgeschichte des Instituts wurde geprägt vom Gründer, Co-Institutsleiter Prof. Dr. Christoph Lengwiler. Er führt das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ zusammen mit Prof. Dr. Linard Nadig. Nach 20 Jahren nun tritt Christoph Lengwiler in seiner Funktion als Co-Institutsleiter zurück, neuer Co-Leiter wird ab dem 1. September 2017 Prof. Dr. Andreas Dietrich, der bereits seit 2008 als Dozent und Studienleiter im IFZ tätig ist.

Mehr Informationen zum 20-Jahr Jubiläum finden Sie auf unserer Website www.hslu.ch/ifz.

Einige Bildimpressionen der Jubiläumsfeier vom 31. Mai 2017:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Comments are closed.