News aus dem Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Prof. Dr. Christoph Lengwiler: Gewinnerin des Swiss Life Studienpreises

0

Lengwiler_Christoph

 

 

von Prof. Dr. Christoph Lengwiler, Institutsleiter und Dozent am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Bereits zum dritten Mal prämierte der Versicherungskonzern Swiss Life Asset Managers am 22. November 2016 Bachelor- und Masterarbeiten zu finanzrelevanten Themen von Studierenden an Fachhochschulen. Der Studienpreis ist eine Partnerschaft der Swiss Life Asset Managers mit der  Zeitung „Finanz & Wirtschaft“ und der Hochschule Luzern – Wirtschaft.

Die diesjährige Gewinnerin in der Kategorie Master, Brigitte Obrist, ist ehemalige Studentin und Absolventin des MAS Economic Crime Investigation am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ. Wir gratulieren Brigitte Obrist ganz herzlich zu dieser Auszeichnung!

Die Jury des Swiss Life Studienpreises:

Philippe Béguelin, Leiter Ressort Märkte, Finanz und Wirtschaft; Peter Kuster, Leiter Redaktion und Lektorat, Schweizerische Nationalbank; Dr. Annelis Lüscher Hämmerli, Chief Risk Officer, Swiss Life Asset Managers; Dr. Hansruedi Scherer, Partner und Mitglied der Geschäftsleitung, PPCmetrics; Prof. Dr. Christoph Lengwiler, Institutsleiter und Dozent am IFZ.

Den ausführlichen Artikel zur Verleihung des Swiss Life Studienpreises finden Sie hierMehr Informationen zu Weiterbildungen im Banking & Finance  und Controlling & Accounting finden Sie auf unserer Website.

Comments are closed.