News aus dem Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Prof. Dr. Yvonne Seiler Zimmermann, Prof. Dr. Roger Rissi: Kreditrisiken effektiv managen

0

von Prof. Dr. Yvonne Seiler Zimmermann, Dozentin; Roger Rissi, Dozent im Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Das Hypothekarkreditgeschäft ist bezüglich des Rendite-Risikoprofils nach wie vor attraktiv. Im Markt sind neben Banken vermehrt auch Versicherungen und Pensionskassen tätig. Der Konkurrenzdruck ist beachtlich und die regulatorischen sowie die gesetzlichen Bestimmungen für das Risikomanagement von Hypothekarportfolios stetig steigend.

Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ hat zusammen mit der Base-Net Informatik AG ein Risikomanagement-Tool entwickelt. „Credit Risk Cockpit“ – das Tool unterstützt Institutionen, die Kredite vergeben, in der Analyse, Steuerung und Überwachung ihres Hypothekarportfolios. Erstmals ist auch ein Vergleich des eigenen Portfolios mit anderen Institutionen möglich.

Das „Credit Risk Cockpit“ beinhaltet die Visualisierung der drei wesentlichen Bestandteile eines Risikomanagements:  die Visualisierung der Ist-Situation, jene der Zukunftssituation sowie der Risikopositionen eines Hypothekarportfolios. Den ausführlichen Artikel in der Zeitschrift „Schweizer Bank“ finden Sie hier.

Interessante Veranstaltung zum Thema Hypothekarkreditgeschäft: Seminar „Herausforderung auf dem Hypothekarkreditmarkt“,  29. August 2016 – mehr Informationen finden Sie auf unserer Website.

Weitere Seminare und Konferenzen: hslu.ch/ifz-seminare und hslu.ch/ifz-konferenzen

Comments are closed.