News aus dem Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

CFO of the Year 2011 – die Gewinner

0

cfo_of_the_year_logo

Was zeichnet einen guten Finanzchef aus? Am diesjährigen Swiss CFO Day 2011 im Theater Casino Zug gab es auf diese Frage eine klare Antwort mit der Verleihung der CFO of the Year Awards. In den drei Kategorien SMI, SPI und CFO Forum Schweiz (CFOs) wurden die folgenden Persönlichkeiten für überragende Leistungen als CFO ausgezeichnet: 

Michel Demaré (ABB Ltd.)

In der Kategorie SMI-Unternehmen gewinnt Michel Demaré (CFO ABB Ltd.) die Auszeichnung des CFO of the Year. Er studierte Wirtschaftswissenschaften in Leuven (Belgien). Darauf folgten mehrere Jahre berufliche Tätigkeit bei Dow Chemical bevor er 2005 CFO und 2008 zudem President of Global Markets bei ABB Ltd. wurde. Des Weiteren ist er Verwaltungsrat der UBS AG und der IMD Foundation. Michel Demaré erhielt den Award aufgrund seiner breiten und internationalen Industrieerfahrung. Er vermag durch sein Fachwissen und seine Persönlichkeit zu überzeugen. Gegenüber Medien, Finanzanalysten und Investoren kommuniziert er transparent. Er ist mitverantwortlich für den Erfolg der ABB in einem schwierigen Umfeld. 

[media id=28 width=512 height=313]


Roland Abt (Georg Fischer AG)
 

In der Kategorie SPI-Unternehmen geht der Award an den Finanzchef der Georg Fischer AG, Roland Abt. Auch er verfügt über ein umfangreiches Fachwissen und wird als angenehme Persönlichkeit geschätzt. Er war in verschiedenen Unternehmen tätig bevor er 1996 als CFO zur Piping Division von Georg Fischer stiess. Anschliessend war er als Finanzchef für die Integration von Agie-Charmilles mitverantwortlich und wurde 2004 zum CFO der Gruppe berufen. Roland Abt geniesst dank seiner Fachkompetenz und seiner Persönlichkeit innerhalb der Georg Fischer Gruppe und auch bei den externen Anspruchsgruppen grosses Vertrauen und viel Wertschätzung. Er hat in den letzten Monaten massgeblich zur erfolgreichen Restrukturierung der Unternehmensgruppe beigetragen und unter anderem eine erfolgreiche Refinanzierung mit einem Bankenkonsortium realisiert.
 [media id=29 width=512 height=313]


Reto Conrad (Emmi AG)

In der Kategorie CFOs Mitglieder wurde Reto Conrad ausgezeichnet. Reto Conrad hat in den letzten fünf Jahren zusammen mit seinem Team viel zur Wachstums- und Internationalisierungsstrategie der Emmi Gruppe beigetragen. Reto Conrad lässt seine hohe Fachkompetenz und seine hohen ethischen Standards in das tägliche Geschäft einfliessen. Es ist ihm auch ein grosses Anliegen, die Mitarbeitenden im Finanzbereich zu fördern. Reto Conrad hat sich zudem ausserhalb der Unternehmung durch seine Auftritte an Konferenzen und Gesprächen mit Investoren und Medien als seriöser und bestens qualifizierter Finanzchef profiliert.

[media id=30 width=512 height=313]
Mehr Informationen und Impressionen finden Sie hier

Comments are closed.