Browsing: Steuerung

0 Buch-Neuerscheinung: Interne Kontrollsysteme im Finanzbereich

von Prof. Dr. Stefan Hunziker, Professor für Enterprise Risk Management, Prof. Stefan Renggli, Projektleiter und Dozent und Marcel Fallegger, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Im Springer Gabler Verlag ist das Werk „Interne Kontrollsysteme im Finanzbereich“ erschienen. Die obigen Autoren zeigen darin auf, wie ein internes Kontrollsystem (IKS) insbesondere in kleinen und mittelgrossen Unternehmen …

0 Handlungsfelder für eine optimierte Steuerung und Kontrolle

von Prof. Dr. Stefan Hunziker, Professor für Enterprise Risk Management, Prof. Stefan Renggli, Projektleiter und Dozent und Marcel Fallegger, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

In der Mai-Ausgabe des KMU-Magazins ist der Artikel «Handlungsfelder für eine optimierte Steuerung und Kontrolle» erschienen. Die obigen Autoren stellen darin erste Auswertungen der Online-Plattform «KMU Benchmark» und entsprechende …

0 Interne Steuerung und Kontrolle evaluieren und verbessern

von Stefan Renggli, Projektleiter und Dozent, Prof. Dr. Stefan Hunziker, Professor für Enterprise Risk Management und Marcel Fallegger, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

In der aktuellen Auflage des KMU-Magazins ist der Artikel „Interne Steuerung und Kontrolle evaluieren und verbessern“ erschienen. Die obigen Autoren stellen darin die im Laufe des KTI-Forschungsprojektes SKIT entwickelte Online-Plattform «KMU-Benchmark» …

0 Rückblick KMU-Forum: Finanzielle Steuerung und Kontrolle in KMU

von Stefan Renggli, Projektleiter und Dozent, Prof. Dr. Stefan Hunziker, Professor für Enterprise Risk Management und Internal Control, und Marcel Fallegger, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Anlässlich des 25. KMU Forums zum Thema «Finanzielle Steuerung und Kontrolle in KMU» wurde am vergangenen Montag am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der KMU-Benchmark vorgestellt. Die Veranstaltung …

0 Finanzielle Steuerung und Kontrolle in KMU: Neues Instrument zur Selbstevaluation

von Stefan Renggli, Projektleiter und Dozent, Prof. Dr. Stefan Hunziker, Professor für Enterprise Risk Management und Internal Control, und Marcel Fallegger, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Die Hochschule Luzern hat zusammen mit dem Business-Software-Anbieter Sage die Online-Plattform «KMU-Benchmark» entwickelt. Diese ermöglicht kleinen und mittleren Unternehmen, ihre Steuerungs- und Kontrollmassnahmen im Finanzbereich selber …

0 Risikoorientierte Steuerung und Kontrolle im KMU

von Stefan Renggli, Projektleiter und Dozent, Prof. Dr. Stefan Hunziker, Professor für Enterprise Risk Management und Internal Control, und Marcel Fallegger, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

In der Juni-Ausgabe der Zeitschrift Management und Qualität ist der Beitrag „Risikoorientierte Steuerung und Kontrolle im KMU“ von Stefan Renggli, Prof. Dr. Stefan Hunziker und Marcel Fallegger erschienen. …

0 Start der Pilotphase der Webplattform KMU-Benchmark

von Stefan Renggli, Projektleiter und Dozent, Prof. Dr. Stefan Hunziker, Projektleiter und Dozent, und Marcel Fallegger, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Die Entwicklung der Webplattform KMU-Benchmark aus dem SKIT-Forschungsprojekt schreitet planmässig voran. Seit Mitte April können im Rahmen der Pilotphase erste Unternehmen darauf zugreifen und ihre eigenen Steuerungs- und Kontrollmassnahmen prüfen. Die Lancierung der …

0 Steuerung von Kundenkontaktzentren mithilfe von Kennzahlen

 

von Dr. Imke Keimer und Prof. Dr. Ulrich Egle, Dozenten und Projektleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

In der Augustausgabe der Zeitschrift BC Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling ist unser Artikel über die Steuerung von Kundenkontaktzentren mithilfe von Kennzahlen erschienen.

Abstract:

Wenn Kunden ein Unternehmen erreichen wollen, geschieht dies heutzutage nicht mehr nur über den Griff zum Telefon. Die …

0 Führungscockpit – mehr Nutzen dank besserer Integration

Von Prof. Dr. Claus W. Gerberich

Die Anforderungen an die Unternehmenssteuerung haben sich aufgrund der dynamischen Entwicklungen und Veränderungen im Umfeld der Unternehmen und der immer komplexer werdenden Rahmenbedingungen dramatisch verändert.

Um das Ziel eines ertragsstarken Wachstums abzusichern, ist eine zielorientierte und zukunftsorientierte Steuerung erforderlich.

Das Instrumentarium der Kennzahlen in ihrem Zusammenhang mit den Zielen und Massnahmen liefert die Basis …