Browsing: Risiko

0 Best Paper der CARF Luzern 2019

    von Marcel Greimel und Matteo Salis, Masterassistenten am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Zwei herausragende CARF Konferenzbeitrage wurden in diesem Jahr mit dem Best Paper Award ausgezeichnet. Im Bereich Forschung überzeugte das Review-Komitee ein Beitrag über den Einfluss der Digitalisierung auf die Balanced Scorecard während im Bereich Lehre ein innovatives Lehrkonzept ausgezeichnet wurde.

Den Best Paper Award im …

0 Erfolgreiche CARF Luzern 2019

    von Marcel Greimel and Matteo Salis, Masterassistenten am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Rund 70 Forschende, Dozierende und wissenschaftliche Mitarbeitende trafen sich letzte Woche an der wissenschaftlichen Konferenz CARF Luzern 2019 und diskutierten miteinander über die CARF Themengebiete Controlling, Accounting, Risiko und Finanzen. Nebst diesen Diskussionen stand ausserdem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm im Zentrum mit interessanten Keynote Beiträgen, Impulsreferaten …

0 Risiko-Management im Führungssystem einbinden

von Prof. Dr. Stefan Hunziker, Professor für Enterprise Risk Management, Marcel Fallegger, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ und Kristijan Jovic, Financial Analyst bei Johnson & Johnson Zug

Das neue Risiko-Management-Rahmenwerk der Organisation COSO postuliert, Risiko-Management in Führungs- und Entscheidungsprozesse zu integrieren. Allerdings lässt sich aus den Leitlinien kein konkretes Vorgehen für Unternehmen ableiten. Eine …

0 Erhebliche Umsetzungsbarrieren im Rahmen der digitalen Transformation bei Schweizer Unternehmen

von Prof. Dr. Stefan Hunziker, Leiter MAS/DAS Risk Management, Marcel Fallegger und Patrick Balmer, Wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Der ERM Report 2018 hat aufgezeigt, dass Schweizer Unternehmen mit erheblichen Umsetzungsbarrieren im Zuge der digitalen Transformation kämpfen. Die Ursachen liegen aber nicht nur im technologischen, sondern oft auch im strategischen und kulturellen Umfeld einer Unternehmung. …

0 Gelungene CARF Luzern 2018

   von Marcel Greimel, Masterassistent und Patrick Balmer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Am 6. und 7. September 2018 fand in Luzern zum vierten Mal die praxisnahe wissenschaftliche Konferenz CARF Luzern statt. In den vom Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ veranstalteten eineinhalb Tagen standen die Themen Controlling, Accounting, Risiko und Finanzen im Zentrum. Das Rahmenprogramm mit Keynote …

0 CARF Luzern 2018: Das Programm

   von Marcel Greimel, Masterassistent und Patrick Balmer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Am 06. und 07. September 2018 wird die CARF Luzern bereits zum vierten Mal durchgeführt. Die wissenschaftliche Konferenz für praxisorientierte Forschung und Lehre zu den Fachgebieten Controlling, Accounting, Risiko und Finanzen bietet auch in diesem Jahr wieder ein packendes Programm. Anmeldungen zur Konferenz (ohne …

0 Warum Teams häufiger riskantere Entscheidungen treffen als Einzelpersonen

  von Prof. Dr. Stefan Hunziker, Leiter MAS/DAS Risk Management und Patrick Balmer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ.

Bradley L. Kirkman von der NC State University beschreibt in seinem Artikel, warum Teams häufig viel riskantere Entscheidungen treffen als Einzelpersonen und was dagegen unternommen werden kann. Auch ERM Manager sind direkt von diesem Phänomen betroffen, führen sie …

0 Risikoappetit und Risikotoleranz in der Praxis nicht ausreichend definiert

  von Prof. Dr. Stefan Hunziker, Leiter MAS/DAS Risk Management und Patrick Balmer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ.

Schweizer Unternehmen schenken dem Risikoappetit und der Risikotoleranz wenig Beachtung. Nur gerade ein Viertel hat diese vollständig dokumentiert. Dies ist dahingehend erstaunlich, wenn davon ausgegangen werden kann, dass der Risikoappetit und die Risikotoleranz Grundvoraussetzungen für das unternehmerische Handeln …

1 2