Browsing: Veranstaltungen

0 Wer unterstützt mein Projekt? Zur zielführenden Auswahl des Förderers

von Dr. Dr. Elisa Bortoluzzi-Dubach, Zug

Vom Geheimnis erfolgreicher Mittelbeschaffer

Weshalb sind manche  Gesuchsteller auf der Suche nach Fördermitteln erfolgreicher als andere?

Persönliche Beziehungen, Know-how und Erfahrung machen den Unterschied: Im Kampf um knappe Fördermittel zählt Individualität statt Massenversand, Qualität statt Quantität und die gezielte Ansprache möglicher Spender und Mäzene. Finanzbeschaffung in ihren verschiedensten Formen wird deshalb heute an …

0 „Das Controlling kann den Preissetzer im Business unterstützen, Preissignale zu erkennen und die Profitabilität der Produkte zu verbessern“

  von Prof. Dr. Ulrich Egle, Dozent und Projektleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ und Thomas Bucher, CFO der Alpiq Holding AG.

Am 26. September 2017 findet die Controlling Konferenz zum Thema Digitaler Wandel im Controlling statt (Die Konferenz ist ausgebucht). Im Vorfeld der Konferenz wurde Herr Thomas Bucher, CFO der Alpiq Holding AG und Referent an der …

0 Resilienzmanagement im Enterprise Risk Management

  von Prof. Dr. Jens O. Meissner und Prof. Dr. Stefan Hunziker, Leiter MAS/DAS Risk Management am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ.

Der Umgang mit Ungewissem erfordert von Organisationen eine ausgeprägte Resilienzkompetenz. Resilienz ist die Fähigkeit, in Krisensituationen flexibel zu Lernen, um neue strategische Ziele zu erreichen. Diese Kompetenz kann im Rahmenwerk der Organisation auf verschiedenen, bereits bestehenden Managementkonzepten beruhen …

0 International hochklassige Keynote Speaker an der CARF Luzern 2017

von Patrick Balmer, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Marcel Greimel am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Am 7. & 8. September findet an der Hochschule Luzern – Wirtschaft die dritte CARF Luzern 2017 statt. Die wissenschaftliche Konferenz vereint praxisorientierte Forschung und Lehre für die Fachbereiche Controlling, Accounting, Risikomanagement und Finanzen. Die diesjährigen Gastreferenten sind die international etablierten Professoren, Stefan Michel vom IMD …

0 Leistungs- und Wirkungsmessung bei Spitex-Organisationen

Der Druck auf Spitex-Organisationen mit Leistungsauftrag steigt von Jahr zu Jahr und die Forderungen nach öffentlichen Ausschreibungen werden immer lauter. Rechenschaft ablegen über Leistung und Wirkung sind dabei ein zentraler Aspekt. Die Datengrundlage ist aufgrund detaillierter Erfassung der Leistungen seit Jahren gegeben, aber nur wenige Spitex-Organisationen mussten oder konnten sich mit dem Thema der vertieften Analyse der Daten auseinandersetzen.

Die …

0 Möglichkeiten und Grenzen von Effizienzanalysen

Am 24. Mai finden eine Fachveranstaltung des NPO Finanzforums statt. Aus dem Forum In- & Auslandhilfe referieren KEK-CDC Consultants zum Thema Möglichkeiten und Grenzen von Effizienzanalysen. Interessierte sind herzlich willkommen, daran teilzunehmen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Die Verknüpfung von (Projekt-) Wirkungen mit Finanzzahlen erlaubt Aussagen zur Effizienz einer Massnahme. Dies ermöglicht, die beschränkten Mittel dort einzusetzen, wo der grösste Nutzen …

0 Rückblick auf den Enterprise Risk Summit 2016

von Prof. Dr. Stefan Hunziker, Leiter MAS/DAS Risk Management und Patrick Balmer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

75 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen letzten Donnerstag am zweiten Enterprise Risk Summit 2016 in Zug am IFZ teil. Im Zentrum standen vor allem Referate rund um die Herausforderungen des Risikomanagements in der Praxis wobei spannende Einblicke in verschiedene …

0 Neulancierung Fachkurs Corporate Risk Management

von Prof. Dr. Stefan Hunziker, Professor für Enterprise Risk Management und Internal Control, und Dr. Philipp Henrizi, Dozent und Projektleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Aufgrund der starken Marktnachfrage wird im Frühjahr 2017 der Fachkurs Corporate Risk Management neu lanciert. Der sechstägige Kurs am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ fokussiert sich auf operative und strategische Risiken, auf …

0 Rückblick NPO Finanzkonferenz 2016

Das NPO Finanzforum startete am 19. Oktober mit dem Anlass NPO Finanzkonferenz 2016, durchgeführt in Kooperation mit dem Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ und rund 100 Teilnehmenden erfolgreich in seine Vereinstätigkeit. Die erste NPO Finanzkonferenz stellte sich unter dem Titel „Leistungserbringung versus Kostendruck“ der Herausforderung von NPOs, dem stark zunehmendem Spardruck zu entgegnen und den Leistungsabbau zulasten der betroffenen …