Geschichten hinter den Kulissen des Departements Technik & Architektur

Lerne von den Eingefleischten, auch wenn du Vegi bist

0

Das Studium hat bereits einige Wochen auf dem Buckel. Es ist zur Gewohnheit geworden und jede/jeder hat seinen neuen Alltag verinnerlicht. Die Tage vergehen und man merkt kaum, dass da eine gewisse Langeweile aufkommt… STOP! Langeweile?! Sicher nicht lassen WIR bei dir Langeweile aufkommen!
Mit WIR sind in diesem Blog Rina, Julia, Dario und ich, Jens, gemeint. Ich habe unseren Lifestyle Experten und Überlebenskünstlern, unseren C-Promis oder ganz einfach unseren Influencern der Hochschule Luzern – Technik & Architektur einige Fragen gestellt.

Kaffee, das Lebenselixier (fast) aller Studierenden.

Ich möchte dem Kaffee in der Mensa entkommen. Wo gibts den besten Kaffee in der Stadt?

Für einen guten Kaffee kann ich das «Mille Feuilles» empfehlen. Mein Geheimtipp bleibt jedoch der Kaffee im IA-Atelier.
Julia

Wenn ich einen guten Kaffee haben will nehme ich den «Iced Caramel Latte» im Starbucks.
Rina

Für mich gibt’s den besten Kaffee hier auf dem Campus in der Elefant Bar – Weltklasse!
Dario

Abwechslung macht das Leben spannend – das gilt auch für’s Essen.

Die Mensa macht gutes Essen aber…

Das Mekong in Horw, nicht weit vom Atelier in der Ebenaustrasse entfernt, macht ein super Sweet & Sour.
Dario

Ich finde das «Pastarazzi» eine gute Abwechslung. Aber ich koche auch gerne selber.
Julia (leidenschaftliche Köchin, was sie immer wieder auf Instagram beweist)

Noch kann ich vom «Hotel Mama» profitieren.
Rina (deren Mama halt einfach am besten kocht)

Feierabendbier – aber wo?

Meine Kumpels und ich möchten das Feierabendbier wiederaufleben lassen, aber wo?

Am Vierwaldstättersee lässt sich zu jeder Jahreszeit ein Feierabendbier geniessen.
Rina

Im Winter auf dem Weihnachtsmarkt bei KKL gibt es super Glühwein. Die neue Bar auf dem Campus soll aber auch genial sein.
Julia (trinkt Bier…?!)


Jens (bemerkt, dass Dario Schleichwerbung für «Das weisse Schaf» machen wollte)

Pub, Club oder Bar?

Die Woche war anstrengend, doch für einen Drink bin ich noch zu haben…

Das «Filou & Bengel» bietet genau die richtige Stimmung für einen Drink nach getaner Arbeit.
Dario und Julia

Das «Kaspar» und das «Franky» bieten auch gute Drinks an. Aber mein Favorit ist «Das sch…»
Dario (dieses Mal mit Schleichwerbung für «Das schwarze Schaf»)

Mit meinen Kollegen gehe ich gerne ins Pub in meinem Wohnort.
Rina (mag Pubs)

Und wo genau ist es in Luzern am romantischsten?

The struggle is real: Wohin führe ich (m)ein Mädchen zum Date aus???

Den Dreilindenpark finde ich die Location für ein Date!
Julia (weiss was Frauen wollen)


Dario und Rina (verraten ihre secret places nicht)

Party – aber wo?

Der Ausgang am Donnerstag gehört den Studierenden… aber wo sind denn alle?

Ufi.
Julia (niemand weiss, was sie damit meint)

Das Roadhouse, dort gibt es 2 für 1 und es ist immer etwas los.
Rina

«Das weisse und schwarze Schaf» oder «Filou & Bengel».
Dario (alias DJ Eleven, legt oft im Schaf auf)

Hey, ein Ausflug ins Entlebuch lohnt sich wirklich!

Ich bin jetzt schon so oft übers Weekend in Luzern geblieben, mir gehen die Ideen aus…

Die Luzerner Umgebung mit Napf und Entlebuch bietet sehr viele Wanderungen und Spaziergänge an. Man kann dabei gut auch einmal den Kopf lüften und die Woche zu Ende bringen. Danach starte ich immer mit frischer Energie in eine neue Woche.
Rina

Ich gehe gerne am Vierwaldstättersee entlang mit dem Fahrrad oder den Inlineskates. Zurück gönne ich mir dann eine Schifffahrt in die Abendröte auf dem See Richtung Luzern. Im Winter laufe ich gerne Ski in den Bergen von Engelberg.
Julia (Hobbypilotin jeglicher Art)

Da erhol’ ich mich erst einmal von Freitag- und Samstagabend… Sonst bieten Rigi, Pilatus oder Bürgenstock beste Aussichten. Bei schlechtem Wetter gibt es im Bourbaki immer wieder coole Filme
Dario (DJ)

Der Kater ist leider nicht immer ein ein herziges Büsi.

Mein Büsi (Kater) am Freitagmorgen macht mich fertig…

Ich würde ja nie auf die Idee kommen am Freitagmorgen ein Modul zu wählen.
Rina und Julia (feiern gerne)

Kaffee von der Elefant Bar auf dem Campus hilft!
Dario (ist wirklich Fan von der Elefant Bar!)

Falls ihr jetzt noch Fragen habt, fragt unsere Influencer ruhig auch einmal, wenn ihr auf dem Campus seid. Kommt mit ihnen ins Gespräch und lernt so vielleicht einige neue Dinge von und um Luzern kennen. Ihr könnt nur profitieren.

Mich erreicht ihr bis im Sommer 2019 leider nur per email hidden; JavaScript is required oder via Direktnachricht auf meinem Insta-Kanal. Wie, warum und wieso könnt ihr im Blog vom November lesen. Dann erzähle ich euch meine Geschichte…

Leave A Reply