Browsing: Start-up

0 Start-up kreiert eigenen Gin

Seit rund fast einem Jahr arbeiten Carlo Fischer, Mathias Näpflin, Philipp Businger und Robin Odermatt an einem neuen Gin-Erlebnis. Ihre Vision: die Kreation eines Zentralschweizer Gins. Das Team kennt sich aus «Tanzrausch-Events», einem Verein, der Events organisiert. Der Profit, der durch die Event-Organisation erwirtschaftet wurde, haben sich die Gründer nicht ausbezahlt, sondern für den Start ihres eigenen Unternehmens zurückbehalten.… Weiterlesen

0 Biobin: Cool und stinkfrei

Wer kennt es nicht in der heimischen Küche: Die Bioabfälle, bei denen man nie so recht weiss, wohin damit. In den normalen Abfall gehören sie nicht und wo auch immer man sie sonst zwischenlagert, sie stinken und nicht selten bekommt man mit den dadurch angezogenen Fruchtfliegen ungebetene Mitbewohner.… Weiterlesen

2 Aus dem Leben eines digitalen Nomaden

Luca Grossmann ist wissenschaftlicher Assistent am Institut für Innovation und Technologiemanagement IIT und Unternehmer. Unter anderem mit Unterstützung von Smart-up hat er das Start-up Laduma gegründet, das sich ganz dem Online Marketing verschrieben hat. Und er ist ein «Digital Nomad»: Er lebt und arbeitet – zumindest zeitweise – ortsunabhängig über das World Wide Web und benötigt dafür lediglich einen Laptop und einen Internetanschluss.… Weiterlesen

0 Darf es noch etwas Süsses sein?

Die Hochschule Luzern – Technik & Architektur ist geprägt von mehr als einem halben Jahrhundert im Zeichen Innovation. Aber nicht nur. Manchmal haben auch ganz andere Sachen ihren Ursprung auf dem Campus. Klitzekleine, dafür umso süssere Meisterwerke zum Beispiel. Was Cupcakes mit dem Departement Technik & Architektur zu tun haben? Weiterlesen