Geschichten hinter den Kulissen des Departements Technik & Architektur

AMZ Racing auf dem Campus Horw

0

Sie beschleunigen in knapp eineinhalb Sekunden von 0 auf 100 Stundenkilometer, fahren flink um Pylonen und haben lediglich Strom im Tank: Studierende der Hochschule Luzern und der ETH Zürich entwickeln und bauen jedes Jahr einen neuen Elektrorennwagen für die Formula Student-Electric.

Am 14. Juni präsentierte der AMZ auf dem Campus in Horw anlässlich eines exklusiven VIP-Events das Weltmeister-Fahrzeug «pilatus». Bei den aktuell warmen Temperaturen sorgt ein bisschen Fahrtwind für Abkühlung, wenn auch nur auf Video. Deshalb hier der Rückblick zum Event!

Leave A Reply