Browsing: Urkundenfälschung

0 Wie Covid-19 die Kriminalität verändert

Von Monica Fahmy

Die Pandemie beeinflusst die Kriminalität. Die Verdachtsfälle auf Online-Betrug und Betrug mit Corona-Krediten nehmen zu. Wegen Corona sind zusätzliche Einsätze nötig. Wie Strafverfolger die Herausforderungen meistern, erzählt Andrea Jug-Höhener von der Kantonspolizei Zürich.

1 Bilanzfälschung

Von Susanne Grau

Bilanzverantwortliche (Verwaltungsrat, Geschäftsleitung, Finanzverantwortliche) unterschätzen erfahrungsgemäss regelmässig die strafrechtlichen Konsequenzen unzulässiger Manipulationen in Buchführung und Rechnungslegung. Dies dürfte nicht zuletzt daran liegen, dass es für die Bilanzfälschung keinen eigenen Straftatbestand gibt.

0 Steuerertragsbudgetierung bei Gemeinwesen: Prognoserisiken oder Budgetmanipulation?

Von Margrit Keller

Bei den Jahresrechnungen von Kantonen und Gemeinden interessiert in erster Linie die Höhe der effektiven Steuereinnahmen. Unerwartet hohe Abweichungen zum Budget werfen Fragen nach dem «Warum» auf: Haben sich die politisch Verantwortlichen verschätzt? Waren unvorhersehbare / zufällige Ereignisse Schuld? Oder wurde gar «getrickst», um sich so einen Vorteil zu verschaffen?