Browsing: Geldwäscherei

0 Das Missbrauchspotenzial von Kryptowährungen

Von Stefan Kühn und Sebastian Moosmann

Kryptowährungen sind eine Art digitale Währung, die auf einer Blockchain verwaltet und zum Kauf und Verkauf von Produkten und Dienstleistungen verwendet werden können. Kryptos können mit Casino-Chips verglichen werden. Um die Ware oder Dienstleistung zu nutzen, muss Fiat-Währung, wie zum Beispiel Dollar oder Euro, in Kryptowährung umgetauscht werden. Was steckt hinter dem Phänomen der Kryptowährungen? Und wie werden Kryptowährungen von Kriminellen missbraucht?

0 Die Auswirkungen der GwG-Revision auf die Finanzintermediäre

Von Lea Ruckstuhl

Am 19. März 2021 hat das Parlament der Revision des Geldwäschereigesetzes doch noch zugestimmt, wobei allerdings massgebliche Änderungen am Gesetzesentwurf vorgenommen worden sind. Insbesondere wurde die besonders umstrittene Unterstellung der sogenannten Berater entfernt. Obwohl das genaue Datum des Inkrafttretens noch nicht bestimmt ist, sollten sich die Finanzintermediäre bereits mit der Umsetzung dieser Pflichten in der Praxis auseinandersetzen.

0 Wie Covid-19 die Kriminalität verändert

Von Monica Fahmy

Die Pandemie beeinflusst die Kriminalität. Die Verdachtsfälle auf Online-Betrug und Betrug mit Corona-Krediten nehmen zu. Wegen Corona sind zusätzliche Einsätze nötig. Wie Strafverfolger die Herausforderungen meistern, erzählt Andrea Jug-Höhener von der Kantonspolizei Zürich.

1 2