0 Wirtschaftskriminalität – ein Grund zur Vorsicht

Von Cindy Hofmann

Wie das kürzlich veröffentlichte KPMG Forensic Fraud Barometer zeigt, ist Wirtschaftskriminalität nach wie vor ein fundamentaler Träger finanzieller Verluste in der Schweiz. Unternehmen sollten Massnahmen ergreifen, um ihre Vermögenswerte zu schützen – und insbesondere um im Härtefall effektiv reagieren zu können.

1 Macht und Machtmissbrauch in Unternehmen

Von Dr. med. Thomas Knecht

Macht ist im Rahmen von Arbeitsprozessen jeder Art von entscheidender Bedeutung. Ohne sie ist in Sachen Aufbau, Entwicklung und Produktivität von Unternehmen wenig zu erwarten. Aber auch die allerorts grassierende Wirtschaftskriminalität kommt ohne Macht als bewegende Kraft nicht aus. Grund genug, sich mit dem Phänomen der Macht respektive des Machtmissbrauchs einmal unter evolutionspsychologischem Aspekt auseinanderzusetzen.

0 Kunstraub ist keine Kunst

Von Andrea F. G. Raschèr

Kunstraub bringt Menschen in den Museen und die Kunstwerke in Gefahr. Kunstkriminalität ist wie Menschen-, Waffen oder Drogenhandel: Ein Geschäft, das mit organisierter Kriminalität professionelle Strukturen aufweist. Die ausführenden Räuber sind meist die Handlanger. Die Verlierer sind die Museen sowie die Besucherinnen und Besucher.

1 2 3 4 5 15