Monthly Archives: Mai, 2019

0 Strafprozessuale Grundsätze zum Schutz von Beschuldigten

Von Dr. Cornel Borbély

Beschuldigte fühlen sich in einem Strafverfahren oft den Behörden ausgeliefert. Strafprozessuale Grundsätze würden eigentlich garantieren, dass Minimalstandards zum Schutz der Involvierten eingehalten werden. In der Praxis bestehen jedoch unterschiedliche Auffassungen darüber, inwieweit diese Schutzmechanismen tatsächlich Beachtung finden sollen.

0 «Funktionsweise, Technologie und Ermittlung von Kryptowährungen: Ein Leitfaden für Schweizer Strafverfolgungsbehörden»

Von Taria Bretscher

Kryptowährungen sind auch in der Schweiz zum Alltag geworden. Die Fälle, in welche Bitcoin und Co. involviert sind, häufen sich und stellen die Schweizer Strafverfolgungsbehörden vor neue Herausforderungen. Nun soll ein Leitfaden die nötigen Grundlagen vermitteln und erläutert, wie Kryptowährungen funktionieren, erfolgreich ermittelt und sichergestellt werden können.

1 Bilanzfälschung

Von Susanne Grau

Bilanzverantwortliche (Verwaltungsrat, Geschäftsleitung, Finanzverantwortliche) unterschätzen erfahrungsgemäss regelmässig die strafrechtlichen Konsequenzen unzulässiger Manipulationen in Buchführung und Rechnungslegung. Dies dürfte nicht zuletzt daran liegen, dass es für die Bilanzfälschung keinen eigenen Straftatbestand gibt.