Browsing: Cloud

0 Bestimmen Sie den Digitalisierungsgrad Ihres Controllings!

von Prof. Dr. Imke Keimer, Dr. Markus GislerProf. Dr. Ulrich Egle und Marino Bundi, Dozenten und Projektleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Das Potenzial der Digitalisierung wird von der Controllingfunktion vieler Schweizer Unternehmen nicht ausgeschöpft. Bereits die digitale Standortbestimmung erweist sich als schwierig, da diese von mehreren Dimensionen beeinflusst wird. Setzen Sie die Grundlage für die

0 Publikation zu den Dimensionen der Digitalisierung im Controlling

von Prof. Dr. Imke Keimer und Dr. Markus Gisler, Dozenten und Projektleiter, Marcel Fallegger, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ und Markus Zorn, Leiter Finance Transformation, Deloitte AG, Zürich

In der Spezialnummer zum Thema Digitalisierung ist Anfang November im EXPERT FOCUS der Artikel «Dimensionen der Digitalisierung im Controlling» erschienen. Die Autoren stellen mit dem Beitrag

2 Digitaler Wandel und die künftige Rolle des Controllings

von Prof. Dr. Ulrich Egle, Dozent und Projektleiter, und Marcel Fallegger, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Benötigt es in Zukunft noch den Controller, wie wir ihn heute kennen? Gibt es bald nur noch Finanzarchitekten und Analytics-Kompetenzzentren? Diese und weitere Fragen rund um die Digitalisierung im Controlling standen im Mittelpunkt der Controlling Konferenz 2017. Die

0 Die Digitalisierung im Controlling ist ausbaufähig

von Prof. Dr. Ulrich Egle und Prof. Dr. Imke Keimer, Dozenten und Projektleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Die Hochschule Luzern hat den Einfluss der Digitalisierung auf das Controlling in Schweizer Unternehmen untersucht. Insgesamt schätzen in einer Umfrage ca. 40 Prozent der Unternehmen den Digitalisierungsgrad ihres Controllings als mittelmässig ein. Dabei könnten mit der Standardisierung und Automatisierung der