Alles zum digitalen Wandel im Controlling vom Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Reporting und Analytics im digitalen Umfeld – das Programm der Controlling Konferenz 2018

0

von Prof. Dr. Ulrich Egle, Dozent und Projektleiter, und Marcel Fallegger, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Begünstigt durch die technologische Entwicklung und neue Datenquellen eröffnen sich für das Controlling und insbesondere Reporting- und Analyticsprozesse neue Möglichkeiten. Immer öfter zeigen einzelne Umsetzungsbeispiele, dass Standardprozesse automatisiert werden und für Mitarbeitende vermehrt wertschöpfende Tätigkeiten im Vordergrund stehen. Wie entsprechende digitale Prozesse aussehen, welche Technologien unterstützen und wie der Veränderungsprozess bewältigt werden kann, beleuchten die Fachreferate an der Controlling Konferenz 2018.

In Kooperation mit den Schweizer Arbeitskreisen des Internationalen Controller Vereins ICV organisiert das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ die Controlling Konferenz 2018 zum Thema «Reporting und Analytics im digitalen Umfeld». Die Intention der Konferenz besteht darin, aktuelle Forschungsergebnisse, etablierte Praxiskonzepte, erste Anwendungsfälle und Erfahrungen zu verbinden und verschiedene Blickwinkel auf diese vielschichtige Thematik zu integrieren. Gleichzeitig schafft die Konferenz auch eine Plattform für den persönlichen Austausch und um interessante Kontakte zu knüpfen.

Hierzu werden erstens Ergebnisse einer schweizweiten Umfrage zur digitalen Reife im Controlling sowie ein Online-Tool zur Selbsteinschätzung präsentiert. Zweitens veranschaulichen konkrete Praxisbeispiele, mit welchen Methoden und Instrumenten das Reporting mithilfe digitaler Technologien automatisiert und verbessert werden kann. Drittens zeigen Referate aus einer CFO-Perspektive, wie man die Digitalisierung im Finanzbereich insbesondere im Management Reporting wertschaffend vorantreibt. Dazu gehören abschliessend auch die Aspekte des Change-Managements im Rahmen der digitalen Transformation, die anhand konkreter Beratungserfahrung aus dem Dienstleistungs- und Industrieumfeld aufgezeigt werden.

Zeit Inhalt
08:45 Uhr Registrierung
09:10 Uhr Eröffnung und Begrüssung
Dr. Markus Gisler, Präsident CFO Forum Schweiz CFOs
Markus Steiner, Internationaler Controller Verein, Delegierter Schweiz
09:20Uhr Die digitale Reife des Schweizer Controllings: Ergebnisse einer schweizweiten Umfrage und Vorstellung Online-Tool zur Selbsteinschätzung
Prof. Dr. Imke Keimer, Projektleiterin und Dozentin, Hochschule Luzern – Wirtschaft, IFZ
Markus Zorn, Direktor Finance Transformation Strategy & Operations, Deloitte AG
10:00 Uhr Hilti Performance Management Transformation
Felix E. Hess, Group Executive Vice President Finance & Controlling, Hilti AG
10:40 Uhr Pause
11:10 Uhr Why and how Robots are joining Finance Controller Teams
Deepak Subbarao, Lean and Automation Expert, Finance Transformation, Zurich Insurance
Aydin Ucar, Senior Financial Accountant, IFRS Consolidation and Reporting, Zurich Insurance
11:50 Uhr Durchbrechen Sie die digitale Paralyse: Wie Sie sich selbst und andere erfolgreich durch die digitale Transformation führen
Crista Henggeler, Managing Partner, Mintminds AG
Heidi Friedrichs, Advisor, Mintminds AG
12:30 Uhr Mittagspause
13:50 Uhr Predictive Analytics and Big Data in Steering – Example Use Cases at Zalando
Dr. Jörg Engelbergs, Vice President Controlling, Zalando SE
14:30 Uhr Digitalisierung im Finanzbereich der Schweizerischen Post – Beispiele und Entwicklungen
Alex Glanzmann, Leiter Finanzen, Die Schweizerische Post AG
15:10 Uhr Pause
15:30 Uhr Podiumsdiskussion
Dr. Jörg Engelbergs
Heidi Friedrichs
Alex Glanzmann
Prof. Dr. Imke Keimer
Moderation: Dr. Markus Gisler, Präsident CFO Forum Schweiz CFOs
16:20 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
Markus Steiner, Internationaler Controller Verein, Delegierter Schweiz
16:30 Uhr Apéro riche und Networking

 

Die anschliessende Podiumsdiskussion hat zum Ziel, diese verschiedenen Perspektiven zusammenzuführen. Dabei sollen kritische Erfolgsfaktoren für die digitale Transformation des Controllings insbesondere von Reporting und Analytics herausgearbeitet werden. Moderiert wird die Diskussion von Dr. Markus Gisler, Präsident des CFO Forums Schweiz CFOs. Nach der Konferenz sind alle Teilnehmenden zum Apéro riche eingeladen.

In den kommenden Monaten werden auf diesem Blog weitere Beiträge zur Konferenz und zur Digitalisierung im Controlling im Allgemeinen erscheinen. Abonnieren Sie den Blog oder folgen Sie der Konferenz auf Twitter #CONKON18, um auf dem Laufenden zu bleiben. Zusammen mit den Referierenden und den Sponsoren freuen wir uns auf Ihre Anmeldung, eine vielseitige Konferenz und einen anregenden Austausch am Dienstag, 25. September 2018 in Zug.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

 

Comments are closed.