Wer ist Timo Wäschle?

0

Schon als Teenager tauchte Timo in die Radiowelt ein und wurde vom Arbeitsumfeld der Mediawelt inspiriert. Um das Mundhandwerk von der Pike auf zu erlernen, absolvierte er sein Studium zur diplomierten Moderation / Medienpräsentation an der Hanseatischen Akademie in Hamburg.

Timo erkannte schon kurz nach der Etablierung von YouTube im Jahr 2005 das Potential dieser Plattform. Timo hilft auf diesem Kanal heute Menschen und Marken, die eigenen Geschichten in Szene zu setzen und tut dies seit 20 Jahren sehr erfolgreich. Sein Talent nützt er auch in seinem beruflichen Werdegang. Er ist CEO und der Chief Storyteller der CORPMEDIA AG.

Gründung CORPMEDIA

CORPMEDIA wurde im Jahr 2008 im Zürcher Niederdorf gegründet und hat sich auf Videomarketing und die Vermarktung in den Sozialen Medien spezialisiert. Dabei stehen die Bereiche Storytelling- und Filmproduktion im Fokus. CORPMEDIA räumte bereits einige Preise ab (z.B. Gold in der Kategorie «Imagefilm», internationale Wirtschaftsfilmtage Wien im Juni 2016) und beliefert Kunden im In- sowie Ausland mit wirkungsvollen Geschichten. Dabei spielt der Inhalt der Geschichte, die Animationen sowie die Storytelling-Strategie eine zentrale Rolle für den Erfolg. Zu den Kunden der CORPMEDIA AG gehören renommierte Firmen wie die UBS, Credit Suisse, Mercedes-Benz, Swisscom, SBB, Zürich Versicherung und viele mehr.

Storytelling Timo – YouTube Channel

Neben der erfolgreichen Unternehmertätigkeit, ist Timo auch mit spannenden Inhalten auf seinem YouTube-Kanal «Storytelling Timo» aktiv. Dort veröffentlicht er Tipps, Tricks und Fallstudien zu Themen rund um Storytelling, Videomarketing und ein besseres Personal Branding. Dabei erzielt er bis zu 11’000 Views. Dafür greift er auf sein umfassendes Fachwissen zurück, welches er sich in den letzten 20 Jahren angeeignet hat. Den Link zum YouTube-Kanal findet ihr am Ende des Blog-Beitrags.

Timo kann man nicht nur auf YouTube oder an Vorlesungen verschiedener Hochschulen und Institutionen zuhören. Seine spannenden und humorvollen Inhalte könnt ihr auch an der Diginect20 live miterleben. Verpasst diese Chance nicht und seid am 14. Mai 2020 mit dabei! Lasst euch von Timo inspirieren und erfahrt, worauf es beim visuellen Storytelling in den digitalen Kanälen ankommt. Es gilt:

WER SICH NICHT VERKAUFT, WIRD UNTER WERT GEHANDELT! – Timo Wäschle

Wir freuen uns, Timo an der Diginect20 begrüssen zu dürfen und von seinem grossen Know-How zu profitieren!

Youtube Kanal von Timo Wäschle: https://www.youtube.com/user/Zueriify/featured

Haben wir deine Neugier geweckt? Möchtest auch du mehr über Storytelling erfahren und interessierst du dich für die spannenden Inputs unseres Experten Timo Wäschle? Dann melde dich jetzt an für die DIGINECT20 am 14. Mai 2020 mit Timo Wäschle und vielen weiteren spannenden Referentinnen und Referenten. Wir freuen uns!

Nächste Woche geht es in unserer Blogserie weiter mit dem Thema Cyber Security – Analyse der aktuellen Gefahrenlage

Quellen

CORPMEDIA AG (2020) Wir erzählen, Ihre Story. Abgerufen 27. März 2020 von https://corpmedia.ch
Business Innovation Week (2019), Timo Wäschle. Abgerufen 27. März 2020 von https://www.businessinnovation.ch/de/speakers/speakers-details/472
Werbewoche (2014), 13 Fragen an… Timo Wäschle. Abgerufen 27. März 2020 von https://www.werbewoche.ch/werbung/2014-11-20/13-fragen-timo-waeschle

Teilen in

About Author

djuon

Aufgewachsen im kleinen Walliser Bergdorf Törbel, hoch über dem Vispertal an einem sonnigen Südhang, wo viel Wert auf Traditionen, Authentizität und Kultur gelegt wird - im selben Dorf hat das Familienunternehmen KARLEN SWISS seinen Ursprung. Ich heisse Dominic und werde euch in meiner Blogserie "Handwerk mit Charakter" das Unternehmen meiner Tante und Onkel näher bringen - von der Sattlerei zur Trendschmiede.

Leave A Reply