Darknet – das mysteriöse Netz

0

Darknet – die Antwort auf das ständige Überwachen im Netz, Datenschutz- und Privatsphäreverletzung.

Das Echo

Darknet sei ein „dunkler Ort“ und wird schnell in Verbindung mit Kriminalität gebracht und grundsätzlich negativ etikettiert.

Die Anonymität des Darknets bietet unbegrenzte Freiheiten und Möglichkeiten. Von Waffen über versteckte Dienstleistungen bis hin zu Drogen und Kinderpornografie, im Darknet findet man garantiert alles, was illegal ist. Bezahlt wird meist in digitalen Währungen ohne Spuren zu hinterlassen. Das Darknet gilt als „Einkaufsparadies“ für Kriminelle.

Ist alles so „dark“ in der Welt des Darknets, ist alles nur illegal?

Was ist Darknet

Das eigentliche Surfen im Darknet ist vollkommen Legal. Die User surfen, ohne eigene IP-Adresse bekannt zu geben und bleiben damit anonym. Es gibt nämlich ein Unterschied zwischen Darknet und Deep Web. Die meisten verwenden beide Begriffe als Synonyme jedoch ist das Darknet nur ein kleiner Teil des Deep Web.

Wie funktioniert Darknet

Anders als das übliche Surfen im offenen Internet „Clear Web“ greift das Darknet, welches nicht auf sichtbare Browser aufgerufen werden kann, nicht auf zentrale Servern, sondern bildet durch viele einzelne Computern ein eigenes Netzwerk. Alles was man heute im offenen Netz findet, gibt es auch im Darknet wie zum Beispiel Online Shops und Social Kanäle. Die Verschlüsselung der Daten erschwert das Überwachen im Darknet.

Ein sogenannter TOR Browser ermöglicht das anonyme Surfen und der Schutz der Privatsphäre. TOR steht für „The Onion Router“ und weist mit dem Wort „Zwiebeln“ auf verschiedene Schichten hin, die Daten durchdringen müssen.

TOR Browser Startseite

Den TOR Browser kann jeder kostenlos herunterladen und benutzen, ist legal und funktioniert nicht nur im Darknet. Jede „normale“ Webseite lässt sich damit öffnen, gesurft wird jedoch ohne identifiziert zu werden.

TOR Browser Download-Seite

TOR Browser Installation

Die Vorteile des Darknets

Es gibt viele „legale Angebote“ die nur im Deep Web abrufbar sind. Zum Beispiel einige Bibliotheken, Museen sowie öffentliche Verwaltungen verwehren die Möglichkeit ihre Datenbanken durch gängigen Suchmaschinen wie Google und Co. aufzufinden.

Darknet wird bereits aktiv von Medien wie zum Beispiel New York Times als unabhängige Informationsquelle genutzt. Eine Zeitlang bieten sie auch ein anonymes Postfach an, über das die vertrauliche Dokumente hochgeladen können wenn die Quelle anonym bleiben will oder bedroht wird und den Schutz für Ihre Kommunikation benötigt. Über die Programme wie OnionShare oder Ricochet werden sensible Daten und Informationen zwischen den Journalisten und ihren Informanten ausgetauscht. Die Anonymität im Darknet hilft Journalisten dabei, Ihre Quellen zu schützen.

Die Unternehmen können zum Beispiel mit Hilfe von Anonymisierungs Services des TOR Browsers ihren Datenverkehr schützen indem sie für ihre Kunden und Mitarbeiter eigene private anonyme Clouds einrichten.

Die digitale Welt nimmt immer mehr die Oberhand im Privaten und im Geschäftsleben was einerseits Chancen andererseits Risiken mit sich bringt. Auch wenn Darknet heute hauptsächlich wegen kriminellen Aktivitäten bekannt ist, erkennt man, dass es zugleich viele Vorteile mitbringt.

Wenn du mehr über die aktuelle digitale Trends und Themen im Online Bereich erfahren möchtest, dann bewirb dich hier zum Masterstudiengang Major Online Business and Marketing.

Quellen:

Botezatu, B. (14. September 2016). Tor & I2P: Alles ausser illegal. COMPUTERWOCHE. Abgerufen am 19. Mai 2018, von https://www.computerwoche.de/a/tor-und-i2p-alles-ausser-illegal,3316610

Was ist eigentlich das Darknet?. (11. Juni 2017). G DATA Ratgeber. Abgerufen am 19. Mai 2018, von https://www.gdata.ch/ratgeber/was-ist-eigentlich-das-darknet

Mey, S. (04. November 2017). Digitale Unterwelt – New York Times: wenn Medien ins Darknet gehen. ZDF. Abgerufen am 15. Mai 2018, von https://www.zdf.de/nachrichten/heute/new-york-times-wenn-medien-ins-darknet-gehen-100.html

Unterschied DEEP Web – DARK Web?. (16. September 2017). WWInterface. Abgerufen am 16. Mai 2018, von https://wwinterface.com/unterschied-deep-web-dark-web/

Ries, U. (15. August 2017). Wegweiser durch das Darknet. CHIP Digital. Abgerufen am 15. Mai 2018, von http://www.chip.de/artikel/Darknet-So-funktioniert-der-Zugang-ins-Deep-Web_63227067.html

Kochavi, M. (Producer). (2016). Dark Net. Abgerufen von http://www.netflix.com

Teilen in

About Author

Iryna Poddubna

Video Editor bei Teleclub AG und Masterstudentin in Business Administration mit Major Online Business & Marketing an der Hochschule Luzern.

Leave A Reply