Innovationsrisiken im Technischen Tauchen am neo.forum

0

Beim diesjährigen neo.forum der Hochschule Luzern – Wirtschaft berichtete Jens Meissner über Innovationsrisiken im Technischen Tauchen. Weitere Referate kamen von Bernhard Rytz (SBB) über SmartRail 4.0, über das NEST der EMPA (Urs Elber, Managing Director), sowie über Virtualisierung bei der Skyguide (durch Mathias Burtscher, Head ATC Itl. Airports). Eine Reihe von darauffolgenden Workshops machte interaktive Diskussionen über disruptive Innovationen, Design Thinking, Herausforderungen der Energiebranche und die Methode Risikodialog (gesponsort vom Netzwerk Risikomanagement) möglich. Für das i-Tüpfelchen sorgte die Improvisationsgruppe «Wir & Jetzt», die gekonnt Impulse der Veranstaltung aufgriff. Das Event klang bei einem gemeinsamen reichhaltigen Apero aus.

Share.

About Author

Comments are closed.