Browsing: Allgemein

0 Zweisprachige Tandems: Daphne Zeyen im Gespräch

Nach längerer Pause freuen wir uns die Reihen “ Kurze Gespräche über E-Learning“ mit einem Gespräch mit Daphne Zeyen fortsetzen zu können. Im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Haute Ecole d’Ingénierie et de Gestion du Canton de Vaud führt sie schon seit mehreren Jahren sprachübergreifende Tandems durch. Eine kluge Aufgabenstellung und ein durchdachter Ablauf sorgen

0 Gute Rahmenbedingungen für alle – Bildungsbier Nr. 3

Viele Menschen leiden un­ter ihren Orga­ni­sa­ti­o­nen. «Resigniert zufrieden» ist eine Zustands­be­schrei­bung für Mitarbeitende, die in Organi­sa­tions­be­ra­tungs­fach­krei­sen kursiert. So verbreitet das auch ist, so «normal» es geworden ist: Es ist eine Katastrophe. Denn es ist immerhin unser Leben als Mitarbeitende. Es ist auch eine Katastrophe für die Unternehmen. Wie viel Innovation, wie viel gute Energie für

0 Erfolgreiche Durchführung der DIGITALE

Am 1. Februar 2017 fand an der Hochschule Luzern die erste DIGITALE statt. Die ganztägige Veranstaltung bot Referate und Workshops von und für Mitarbeitende der Hochschule zum Thema «Digitalisierte Arbeitswelt». Am Anlass nahmen über 100 Personen aus allen Departementen und Organisationseinheiten teil. Acht Workshops wurden angeboten zu Themen wie Design Thinking, Agiles Arbeiten, Künstliche Intelligenz,

2 Wikipedia und Hochschule – Podiumsdiskussion und Workshops

Samstag, 8. April 2017, 15:00 bis 17:30 Uhr Wikipedia und Wissenschaftlichkeit – Hochschule und Gesellschaft Podiumsdiskussion und Workshops Die Wikipedia ist eine der meistgenutzten Internetplattformen. Ihre Macherinnen und Macher treffen sich am Samstag, 8. April 2017 am Morgen unter sich zur Schweizer Generalversammlung und am Nachmittag mit der Hochschule Luzern – und mit Ihnen: Ab

0 Online Weiterbildungsangebot Lynda.com

Lynda.com bietet eine grosse Sammlung an ansprechenden Lernvideos aus den Bereichen Softwareschulung, Business  und Gestaltung an. Die online Lektionen sind von ausgewiesenen Experten aus der Praxis gehalten und richten sich sowohl an Anfänger wie auch an Fortgeschrittene. Die Kurse sind in mehrere kleinere Lerneinheiten aufgeteilt, was eine flexible und ganz individuelle Bearbeitung der Inhalte erlaubt.

0 Kurzkurs-Angebot rund um die Themen Hochschuldidaktik und digitale Medien

Mit den Kurzkursen bietet das Zentrum für Lernen und Lehren Dozierenden und interessierten Mitarbeitenden Weiterbildungen in spezifischen Themen der Hochschuldidaktik und digitalen Medien. Daraus ergeben sich interessante Anknüpfungspunkte und Vertiefungsmöglichkeiten für die Unterrichtspraxis sowie viele Ideen für den Einsatz von digitalen Lernmedien. Detaillierte Informationen zu allen Kursen und die aktuelle Terminübersicht finden sich hier. Können

0 Studierende, die eigenständig denken?!

Wie fördert mein Modul die Selberdenkfähigkeit? Viele Lehrende wünschen sich mehr eigene Denkleistung der Lernenden. Was und wie kann man dazu beitragen? Gibt es eine Eigenständigkeitsdidaktik? Ist kritisches Denken in unseren Bildungsstrukturen erwünscht, wird es gefördert – auch bei den Mitarbeitenden? Wie kann Denkspielraum und Begründungskraft vergrössert werden? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns interaktiv.

0 Was in Sachen Internet und Digitalisierung noch auf uns zukommt

40’000 Unternehmen, 5,4 Millionen Arbeitsplätze, 5,4 Billionen US-Dollar Umsatz: Das ist das Silicon Valley. Christoph Keese, Manager im Axel Springer Verlagshaus, ist hingegangen und lebte ein halbes Jahr dort. In seinem neuen Buch schreibt er, was ansteht – und was wir tun sollen. Z.B. das: „Neue Lehrpläne. Die Programmiersprache C++ etwa müsse Bestandteil jeder Schullaufbahn

0 Explorative E-Learning Elemente zum Thema Gleichstellung

Im Rahmen des Projekts gleichstellen.ch entstand an der Hochschule Luzern eine E-Learning Box, die Unternehmen und Bildungsinstitutionen dabei unterstützt, Themen wie Lohngleichheit, Elternschaft oder Teilzeitarbeit aufzugreifen und kreativ anzugehen. Explorative Lernelemente E-Learning Box steht für eine explorative Lernumgebung, die sowohl digitale als auch klassische Lernressourcen zur didaktischen Verwendung bereitstellt. Um die Vielseitigkeit der Zielgruppe als

1 2 3 5