Browsing: Praxisnähe

0 Was ist eine Fachhochschule – und wie machen wir das? – Thesen, Inputs, Diskussionen, Umsetzungen, Rumstehlunch

Es gibt nur noch eine gesetzliche Grundlage für alle Hochschultypen – und wir wollen herausfinden, was denn eine Fachhochschule ausmacht! Insbesondere: Was uns als Hochschule Luzern ausmacht – und wie sich das ganz praktisch in unserer Lehre verwirklicht. Was heisst weder verakademinisert noch unreflektiert konkret? Wohin steuert das Bildungssystem als ganzes, und was könnten unsere

0 Testimonial Zertifikatskurs Modul V

Ein Kursteilnehmer fasst seine Erkenntnis aus dem Modul V „Erweiterte Lernformen“ des Zertifikatskurses in zwei Sätzen zusammen: Mir ist bisher noch nicht so klar gewesen, dass ich als Dozent zwei etwa gleich gute Kompetenzen haben sollte: die des fachlichen Experten, wofür ich zunächst von der Hochschule eingestellt wurde. Und die des Coach für Studierende. Erst

0 Dozierendentag – Zusatzinfos

Dieser Fachliteraturtipp zum Thema „Praxisnähe in der Lehre“ stammt von Monika Wyss, der Erziehungswissenschaftlerin in unserem Hochschuldidaktik-Team: Sehr grundlegend finde ich Aebli, Hans: Denken, das Ordnen des Tuns (Bd. 1 u. 2), Klett, Stuttgart 1980/1981 Der Titel ist super, die Lektürekost psychologisch. Hier das Theorie- und Reflexionspapier zum Thema Praxisnähe. Hier der «Didaktor».

0 Praxisnahe Lehre

Am 4. Februar 2011 findet der Dozierendentag der gesamten Hochschule Luzern statt. Unter dem Titel «zur Sache» widmet er sich der Praxisnähe in der Lehre. Seitens der Hochschuldidaktik helfen wir mit, diesen Tag vorzubereiten und freuen uns, wenn Sie sich den Termin bereits vormerken. Kritische Gedanken zum Thema «Praxisnähe» werden ebenso vorkommen wie Rezepte für