Browsing: Systemwartung

0 ILIAS erhält einen modernen Look und wird erweitert

Wie jedes Jahr steht nun während der Sommerferien wieder ein Update unserer Lernumgebung ILIAS an. Dieses Jahr steht beim Update vor allem die Oberfläche im Vordergrund: Sie wurde modernisiert und für die Bedienung mit verschiedenen Geräteklassen angepasst. Je nachdem, ob Sie ILIAS auf einem Smartphone, einem Tablet oder einem Computer benutzen, passt sich die Ansicht

0 ILIAS Migration 4.3.3 auf 4.4.2

Am 29. Mai 2014 (Christi Himmelfahrt) wird ein ILIAS Update auf Version 4.4.2 durchgeführt. Das System ist zu diesem Zweck vormittags ein paar Stunden offline. Der Update bewahrt das Look and Feel so wie es ist, liefert jedoch einige erfreuliche Verbesserungen im Detail. Personen, die die bisherige Installation kennen, werden sich nach dem Update in

0 Aktualisierung HSLU-Blogs

Wir haben unsere HSLU-Blog Plattform auf die WordPress Version 3.8 aktualisiert. Die Neuerungen betreffen hauptsächlich den Admin-Bereich. Auf den ersten Blick fällt das Erscheinungsbild des Admin-Bereichs auf. Die Benutzeroberfläche hat ein modernes „flat design“ erhalten, wirkt aufgeräumter und passt sich automatisch der Bildschirmgrösse, z.B. Tablet an. Trotzdem sind Hauptmenü, Bedienelemente und der Editor gleich geblieben,

0 Periodische Beseitigung veralteter ILIAS-Objekte

Seit der Einführung von ILIAS im Jahr 2003 gab es keine Regelung, was den Lebenszyklus von Dateien und ILIAS-Objekten betrifft. Dies soll sich nun ändern. Die Datenmenge in ILIAS ist inzwischen viel zu gross geworden, was sich leider auch negativ auf die Geschwindigkeit der Lernplattform auswirkt. Neu werden mindestens ein Mal pro Jahr alte Daten gelöscht.

0 ILIAS Migration 3.10 auf 4.1

Die ILIAS-Plattform wird per Anfang 2011 in eine neue Version überführt. Die aktuelle Version der Hochschule Luzern steht bei 3.10, neu wird es 4.1 sein. In der Anwendung ändert sich grundsätzlich nicht viel, das heisst: es ist kein aufwändiges Umlernen nötig. Das Design fühlt sich eleganter an, der Programmcode ist intern an vielen Stellen besser,