Banner Open Education Week 2021

Open Education Week 2021 @ Campus Luzern (online)

Die drei Luzerner Hochschulen bieten vom 1. – 5. März 2021 verschiedene online Coffee Lectures zum Thema Open Educational Resources (OER) an und möchten damit deren Nutzen für die Hochschullehre aufzuzeigen.

Die Open Education Week 2021 ist ein weltweiter Event mit dem Ziel, das Bewusstsein für offene Bildung und ihre Chancen für das Lernen und Lehren zu stärken. Open“ im Bildungskontext ist mehr als ein technisches oder rechtliches Attribut. „Open“ steht auch für eine Kultur des Teilens, für Weiterentwicklung, für Zusammenarbeit und für eine offene Lehrpraxis.

Die Hochschule Luzern, Pädagogische Hochschule Luzern und Universität Luzern beteiligen sich während der Themenwoche mit einem gemeinsamen Programm. Die verschiedenen Coffee Lectures führen in das Thema Open Educational Resources ein, zeigen Möglichkeiten der Suche und Nutzung, thematisieren didaktische Herausforderungen der Weiterverwendung von offenen Online-Kursen und gehen auf rechtliche Aspekte bei der Arbeit mit OER ein. Ausserdem wird als Beispiel einer strategischen Etablierung von OER das Projekt Open Education Austria Advanced vorgestellt.

Mitarbeitende aller Hochschulen sind herzlich zu den Coffee Lectures eingeladen. Sie bieten eine Gelegenheit, sich zum Thema offene Bildungsressourcen zu informieren, mit Akteuren ins Gespräch zu kommen und sich gedanklich auf die OER-Konferenz vom 6. März einzustimmen.

Übersicht zum Coffee Lectures Programm finden Sie hier.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auf Twitter #OEWeek können alle weltweiten Aktivitäten verfolgt werden.

Beitrag teilen in
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.