DIGITALE 2018 – Rückblick auf einen gelungenen Anlass

0
Share.

Expertenorganisationen wie Hochschulen vereinen durch ihre Mitarbeitenden grosses Fachwissen aus ganz unterschiedlichen Gebieten. Dieses Wissen hat grosses Potenzial, insbesondere, wenn es auch für andere Personen zugänglich gemacht wird.
Am 5. Juni fand an der Hochschule Luzern zum 2. Mal die DIGITALE statt, die sich dieses Jahr dem Thema «Vernetzung und Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter» widmete.

Der Rektor der Hochschule, Markus Hodel, eröffnete die Veranstaltung mit einigen Gedanken zur digitalen Strategie der Hochschule. Anschliessend zeigte Barbara Josef in ihrem exzellenten Vortrag, wie sich im digitalen Zeitalter die Zusammenarbeit verändert und welche Chancenfelder und Herausforderungen die neuen Arbeitsszenarien und Technologien bieten. Ein Schwerpunkt lag auf der Frage, wie Organisationen den Wandel gezielt gestalten können, um sich zu einer lernenden Organisation weiterzuentwickeln.
Nach der Pause gab es die Möglichkeit, an acht verschiedenen Workshops nach Wahl teilzunehmen. Neben geeigneten Methoden wie «Working Out Loud» oder «Boundary Management» wurden auch Programme aus «Office 365» vorgestellt. Damit bot die Veranstaltung den Teilnehmenden konkrete und einfache Hilfestellungen für die Zusammenarbeit und griff Themen und Tools auf, die in Zukunft zum festen Bestandteil ihres Arbeitsalltags gehören.

Print Friendly, PDF & Email
Share.

Leave A Reply

*