Kursangebot: Ten Days of Twitter for Learning Developers

1
Share.

Twitter wird 10 Jahre alt. Auch für das Lernen ist der Mikroblogging Dienst ein nützliches Werkzeug, laut der Umfrage Top 100 Tools for Learning ist Twitter immer noch erste Wahl für die Pflege des Personal Learning Networks.

Wie können Sie mit 140-Zeichen-Nachrichten Ihr persönliches Lernen oder Ihre Arbeit in Lehre und Forschung unterstützen?

Das Zentrum für Lernen und Lehren lädt Mitarbeitende der HSLU ein, Twitter gemeinsam während 10 Tagen kennenzulernen. Der Kurs Ten Days of Twitter for Learning Develpers [1] ist ein offener online Kurs, in kleinen täglichen Aktivitäten während 10 Tagen wird die Arbeitsweise von Twitter gemeinsam mit anderen Teilnehmenden erlebt, mit dem Ziel, Wissen auszutauschen und sich zu vernetzen.

Interesse? Weitere Infos und Anmeldung hier.

[1] This course has been adapted from the 10 Days of Twitter course developed by Dr. Helen Webster available under a CC BY-NC-SA 3.0 license.

Print Friendly, PDF & Email
Share.

1 Kommentar

  1. Christof Arn on

    Es war sehr spannend, an diesem Kurs teilzunehmen! Ich werde bei Twitter am Ball bleiben. 🙂
    Ganz konkret habe ich einen interessanten Dozenten von San Diego kennengelernt (https://twitter.com/polarisdotca), eine Idee entwickelt, wie man mit Twitter gemeinsam mit anderen Fachpapiere schreiben kann und einen neuen Vorschlag (https://twitter.com/search?q=%23agileteaching&src=typd) für eine Definition von agiler Didaktik (www.agiledidaktik.ch) erhalten. Das alles quasi als „Kollateralnutzen“ eines Kursbesuchs!
    Danke, Cinzia!