.swf-Dateien in WordPress einbinden

2

Ab sofort können Sie auf unseren HSLU-Blogs .swf-Dateien aus Flash einbinden. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Aktivieren Sie unter dem Menupunkt Plugins das Plugin mit dem Namen WP-SWFObject.
  2. Erstellen Sie einen neuen Blog-Beitrag, und laden Sie Ihre Flash-Datei hoch.
  3. Senden Sie die Flash-Datei in den Texteditor –> „Send to editor“.
  4. Wechseln Sie im Editor in die Code Ansicht. Der Editor hat einen Link auf die Flash-Datei eingefügt.
  5. Sie benötigen nur den Pfad auf die Flash-Datei. Den Rest können Sie löschen. Setzen Sie vor dem Pfad folgende Syntax[swf: und ]. Geben Sie nach dem Pfad die Breite und Höhe des Films an. Sie sollten folgendes Ergebnis erhalten:
    [swf:http://meinblog.ch/files/2008/01/meinflash.swf 500 400]

Beispiel eines eingebetteten Flash-Films:
[swf:https://blog.hslu.ch/files/2008/01/bunbondmedleyaa.swf 400 280]
copyright angry alien production

Print Friendly, PDF & Email
Share.

2 Kommentare

  1. Pingback: Ravegenerator war gestern | Der Thüringer Breakcore und Electronica Blog