Aktuelles von der Hochschule Luzern

Namhafte Gäste diskutieren über die neue Bachelor-Studienrichtung und „heisse“ Energiethemen der nächsten Jahre

April 24th, 2012 | Hochschule Luzern | Keine Kommentare |

Am Departement Technik & Architektur startet im Herbst 2012 die englischsprachige Bachelor-Studienrichtung Business Engineering Sustainable Energy Systems. Im Rahmen eines Podiumsgesprächs debattieren Gäste aus Politik, Wirtschaft und Bildung am 30. April über die Studieninhalte und Berufsaussichten sowie die wichtigsten Energiethemen der nächsten Jahre.

Es diskutieren: Dr. Gabi Huber, Urner FDP-Nationalrätin; Dr. Christine Bratrich, Geschäftsführerin ETH Sustainability; Dr. Felix Howald, Direktor der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz; Peter Maritz, Geschäftsbereichsleiter Hochstromsysteme und Vice President ABB Switzerland Ltd., sowie Prof. Dr. Uwe W. Schulz, Leiter der neuen Studienrichtung. Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Beat Mugglin, Leiter Ausbildung und Vizedirektor der Hochschule Luzern – Technik & Architektur.

Weitere Informationen zum Anlass hier.

Weitere Informationen zur neuen Studienrichtung hier.

Abgelegt unter: Technik & Architektur